Neues Corporate Design für das Kliniken-Radio Bietigheim-Ludwigsburg e.V.

2019 Bachelorarbeit
Studierende: Rebecca Ruchay
Betreuer: Sarah Chand und Prof. Michaela Köhler

“3.2.1. Und wir sind live auf Sendung.” Dieses Mal aber nicht bei einem kommerziellen Radiosender, sondern vielmehr im Krankenhaus. Denn dort in Bietigheim-Bissingen befindet sich der Verein namens Klinikenradio. Dessen Mitglieder machen auf ehrenamtlicher Basis wie der Name schon sagt Radiosendungen für die dortigen Patienten und Arbeitnehmer und ihr Ziel ist es diese zu motivieren, aufzumuntern und vom Alltag abzulenken.

Eine solche Art von Verein ist so selten, dass der Begriff an sich nicht einmal im Duden zu finden ist. Daher beschäftigt sich diese Bachelorarbeit mit der immer schwieriger werdenden Überlebenssituation dieser Vereine. Folglich wurde für das Klinikenradio in Bietigheim-Bissingen ein ganz neues Erscheinungsbild konzipiert, so dass es sich einerseits von der stetig anwachsenden Konkurrenz an Radiosendern und andererseits von den diversen Werbemitteln innerhalb der Klinik abhebt und auch wirklich wahrgenommen wird.

Rebecca Ruchay